Detailansicht

Rundwanderung zur Wacholderheide und durch das Trombachtal

Rubrik: Wandertouren
Ort: Bleckhausen in der Region Vulkaneifel
Länge: 6,5 km (Rundtour)

GPS: GPX | OVL | G7T | TRK | Google Earth

Beschreibung der Tour

Dieser Rundweg führt vom kleinen Ort Bleckhausen zur nahe gelegenen Wacholderheide, ein Stück entlang im Trombachtal und zwischen Wiesen und Äckern zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Zuerst geht es über einen geteerten, von Hecken begleiteten Feldweg in Richtung Liesertal. Am Ende des geteerten Weges folgt man links der Beschilderung zur Wacholderheide, die gut versteckt am Hang eines kleinen Seitentals der Lieser liegt. Der Trampelpfad, der durch das Wacholderheiden-Gebiet führt, bietet sich gut als kleine Ergänzung der Wanderung an und stößt an seinem Ende wieder auf den ursprünglichen Weg, welcher mit einigen Schleifen hinab ins Trombachtal führt.

Dort geht es nach links weiter, immer bachaufwärts. An der ersten größeren Weggabelung hält man sich noch rechts und folgt an der nächsten Weggabelung unterhalb eines dichten Fichtenbestandes dem Rundweg Nr. 1 schräg bergauf. Am Waldrand, den man nach wenigen Metern erreicht, macht der Weg einen scharfen Linksknick und führt in einem Bogen hinauf auf die Felder in Richtung Bleckhausen. Wie am Anfang führen die letzten Meter des Weges über einen geteerten Feldweg. Im Ort biegt man vor der Hauptstraße links ab und erreicht so nach wenigen Metern den Ausgangspunkt der Tour.

 
Quelle der Informationen: eifel-gps.de


Die Wacholderheide ist als Naturschutzgebiet geschützt.