Detailansicht

Rundwanderung Einruhr-Dedenborn

Rubrik: Wandertouren
Ort: Einruhr in der Region Nordeifel
Länge: 6,6 km (Rundtour)

GPS: GPX | OVL | G7T | TRK | Google Earth

Beschreibung der Tour

Ihre Wanderung beginnt am Heilsteinhaus in Einruhr. Gehen Sie einige Schritte bergab und biegen Sie nach links auf die Rurstraße und folgen dieser einige hundert Meter bis zur Bundesstraße. Überqueren Sie die B 266. Begeben Sie sich gegenüber der Imbissbude über die Brücke, die über die Erkensruhr führt. Folgen Sie dem Weg mit dem See zu ihrer Rechten für einen knappen Kilometer. Überqueren Sie die Brücke und setzen sie ihren Weg in dieselbe Richtung auf der anderen Seite des Tales fort. Folgen Sie dem Wanderweg 1 km um die Biegung herum, bis auf der linken Seite eine kleine Brücke über die Rur führt.

Überqueren Sie die Rur und folgen Sie dem Weg um den Linksknick nach ca. 150m herum durch das kleine Waldstück. Nach 500 m kreuzt ein Wanderweg, auf den Sie nach scharf rechts abbiegen. An der nächsten Wegkreuzung nach etwa 300 Metern biegen Sie scharf nach links und nach weiteren hundert Metern halb links auf den Hauptwanderweg ab. Folgen Sie diesem für ca. 4 km ohne nach oben oder unten abzubiegen. An der großen Wegkreuzung mit der Schutzhütte nehmen Sie den linken Weg, der Sie Richtung Einruhr bergab führt. Nach wenigen Minuten sind Sie wieder an der Brücke angekommen, an der Sie Ihre Wanderung begonnen haben.

 
Quelle der Informationen: Monschauer Land Touristik e.V.


Wald und Wasser begleiten den Weg