Detailansicht

Unterwegs im belgischen Venn

Rubrik: Wandertouren
Ort: Brackvenn / Nahtsief (Belgien) in der Region Nordeifel
Länge: 12,0 km (Rundtour)

GPS: GPX | OVL | G7T | TRK | Google Earth

Beschreibung der Tour

Eine Rundwanderung auf der belgischen Seite des Hohen Venn. Start und Ende der Tour ist der Wanderparkplatz Brackvenn (ca. 800m hinter dem Grenzübergang Monschau Mützenich Richtung Eupen). Herr Erich Horst, der freundlicherweise diese Wanderung zur Verfügung gestellt hat, beschreibt den Streckenverlauf folgendermaßen:

Am Wanderparkplatz die Straße überqueren und dem "Holzweg" folgen. Beim Feuerwachtturm wieder die Straße überqueren und dem "Eupener Graben" Richtung Getzbach (530 m) folgen, weiter - Kutenhart (540 m) – wieder zurück zum Getzbach, Entenpfuhl (590 m), Nahtsief.

Strecke: 12 km, ca 1/3 Holzstege (bei Nässe Vorsicht und sehr anstrengend), 1/3 über unbefestigte Schneisen, manchmal sehr nass, 1/3 befestigte bzw. geteerte Wege.

 
Quelle der Informationen: Erich Horst, Monschau


Auf Holzstegen geht es durch das Venn